Neue Welten um die Ecke!

Japan habe ich ja schon für längere Zeit heimgesucht. Jetzt habe ich mich aber für ein neues Abenteuer entschieden, diesmal in einem Land was quasi um die Ecke liegt.

Ich werde für die kommenden 10 Monate in Dänemark, auf der Insel Fyn verweilen. Dort absolviere ich einen Europäischen Freiwilligen Dienst. Meine Hauptaufgabe wird es sein mit Kindern zu spielen, zu basteln oder einfach nur ein wenig Gesellschaft zu leisten.

Die dänische Sprache werde ich natürlich auch lernen.

Berichte zum Leben in Dänemark wird es hier geben. Mit dem Versuch einmal im Monat einen Beitrag zu veröffentlichen. Ich werde diesbezüglich aber keine Versprechungen machen – habe ich doch aus meinen Erfahrungen mit den vergangenen Einträgen gelernt. Wahrscheinlich werde ich in Dänemark, wie auch schon in Japan, wieder soviele Dinge erleben, sehen und machen können, dass mir die Zeit zum schreiben fehlen könnte.
Aber meine lieben Verwandten, Freunde, Familie, Bekannte, Kollegen, Kommilitionen und zufällige Mitleser: habet Hoffnung. Motivation meinerseits ist vorhanden und wartet auf Umsetzung.

Noch befinde ich mich aber im allgemeinen Vorbereitungsstress mit Packen, Mitbringsel einkaufen, in letzter Minute verzweifelt versuchen mein Dänisch aufzubessern…was man eben alles so vor einer Reise macht.

Am kommenden Sonntag gehts dann 8 Stunden mit dem Zug bis nach Odense. Weitere Artikel folgen (hoffentlich), wenn ich diese Reise überstanden habe (bestimmt).

Es grüßt mit leicht mulmigem Gefühl,

die Rumi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s