Verspäteter Januareintrag

Hallo meine Lieben,

damit kommt jetzt (zu spät) der Januareintrag vom Blog. Keine Sorge Mitte/Ende Februar schreib ich dann nochmal was 😀 Viel zu erzählen gibt es eigentlich nicht.

Es schneit uns schmilzt ständig, aber das wird in Deutschland wohl genauso sein.

Großes Thema zur Zeit ist Fastelavn – die dänische Variante des Faschings. Ich hatte dieses Wochenende mein Winterlager und da haben wir ein paar Traditionelle Sachen gemacht.

Erstmal sind natürlich alle verkleidet aufgetaucht (mein Kostüm kommt am Ende des Beitrages). Dann gibts viel zu Essen und zu Trinken (also ähnlich Fashing). Eine besondere Speiße ist das Fastelavns-Bolle. Das ist ein Brötchen mit Cremefüllung und Schokolade oben auf. Wenn die frisch gebacken sind, schmecken die richtig gut 😀

Das spannendse am Abend war das „Katze aus der Tonne schlagen“. Ein alter Brauch, bei der man auf ein Faß, welchen an einem Seil hängt eindrischt. Früher war da tatsächlich mal eine Katze drinn (die den Teufel und das Böse symbolisiert hat) heute ist die Tonne voll mit Süßigkeiten. Der erste den dem Faß den Boden ausschlägt wird der Katzenkönig und der den Deckel raushaut wird Katzenkönigin. Dabei ist das Geschlecht der jeweiligen Teilnehmer pups egal. Besonders witzig fand ich den Moment als der Boden raus geschlagen wurde und alle Süßigkeiten auf den Boden geregnet sind. Die haben sich alle wie die Bekloppten darauf gestürzt. Ich habe das ganze etwas ruhige angehen lassen….ging auch mit meinem Kostüm nicht anders. Am Ende haben wir dann noch alle gessesen, getanzt und es wurde viel getrunken (keine Sorge, ich nicht).

Morgen gehts für mich nach Kopenhagen. Dort haben ich mein Midterm-Training. Wir werden uns also über unseren bisherigen Aufenthalt unterhalten und ein Fazit ziehen – oder so. Ich freu mich auf alle Fälle darauf meine Mit-EVSer zu sehen. Besonders meine Spanier 😉

Damit wünsche ich allen eine schöne Faschingszeit!

Vi ses~

Rumiorange

 

Ich als Lego-Figur (also damit dänisches Kulturgut)

Legoman!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s